Hauptnavigation

Einsätze

Hier finden Sie Berichte über Einsätze im In- und Ausland des Landesverbandes Baden-Württemberg in chronologischer Reihenfolge.

Die Nacht der dröhnenden Pumpen

Die Nacht der dröhnenden Pumpen

Eine ungemütliche, kalte Nacht verbrachten knapp 50 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer der THW-Ortsverbände Göppingen, Ostfildern und Schwäbisch Gmünd in der letzten Woche in Göppingen – ein Grundwassereinbruch flutete mehrere Tausend Quadratmeter einer Baustelle in der Göppinger Innenstadt.
mehr: Die Nacht der dröhnenden Pumpen …
5.000 Liter pro Minute – Pumpeneinsatz in Wutöschingen

5.000 Liter pro Minute – Pumpeneinsatz in Wutöschingen

Aufgrund einer beschädigten Abwasserleitung ist das Technische Hilfswerk zurzeit mit einer Großpumpe vom Typ Hannibal in Wutöschingen (Landkreis Waldshut) rund um die Uhr im Einsatz.
THW sichert rutschenden Weinberg

THW sichert rutschenden Weinberg

Vermutlich aufgrund der häufigen Regenfälle der letzten Tage und Wochen geriet am Donnerstag in Hessigheim ein Teil eines Steillagenweinbergs ins Rutschen. Das THW-Bietigheim-Bissingen rückte aus, um den Weinberg zu sichern.
Hubschrauber kollidiert mit Flugzeug – THW unterstützt Rettungsarbeiten

Hubschrauber kollidiert mit Flugzeug – THW unterstützt Rettungsarbeiten

Bei der Kollision eines Hubschraubers der Deutschen Luftrettung (DRF) mit einem Kleinflugzeug bei Oberhausen-Rheinhausen sind am frühen Dienstagnachmittag vier Menschen ums Leben gekommen. Die THW-Ortsverbände Oberhausen-Rheinhausen, Waghäusel und Karlsruhe leuchteten in der Nacht die ausgedehnte Unglücksstelle aus.
Das THW im Einsatz (Symbolbild).

Schneeglätte am Albaufstieg – THW schleppt Fahrzeuge frei

Bei Schneefall ist der sogenannte Albaufstieg der Autobahn 8 bei Mühlhausen ein schwieriges Pflaster für Lkw und Autos. Von Samstagabend bis in die frühen Morgenstunden des Sonntags waren knapp 40 Helferinnen und Helfer aus vier THW-Ortsverbänden im Einsatz um liegen gebliebene Fahrzeuge freizuschleppen.
Dammbruch abgewendet – Hochleistungspumpen im Einsatz

Damm aufgeweicht - Hochleistungspumpen im Einsatz

Starke Schnee- und Regenfällen haben am Mittwoch den Damm des Märtesweiher in Klosterreichenbach teilweise aufgeweicht. Durch den Einsatz mehrerer Großpumpen gelang es dem THW und der Feuerwehr Schlimmeres zu verhindern.
Tonnenweise frisches Gemüse verluden die THW-Kräfte auf Pfedelbach vom havarierten LKW in einen Container.

Schwere Unfälle in Baden-Württemberg

Gleich zwei schwere Unfälle beschäftigten gestern THW-Kräfte aus Baden-Württemberg. In Eberbach transportierten Helferinnen und Helfer Notärzte zur Unfallstelle, nachdem ein Bus gegen eine Hauswand fuhr. Der THW-Ortsverband Pfedelbach entlud tonnenweise Gemüse aus einem havarierten Lkw.
Brücke vom Hochwasser mitgerissen: THW baut Ersatz

Brücke vom Hochwasser mitgerissen: THW baut Ersatz

Im Auftrag der Stadt Dornstetten hat das Technische Hilfswerk (THW) im Ortsteil Aach eine 12 Meter lange Behelfsbrücke errichtet. Nötig wurde diese Maßnahme aufgrund des Hochwassers Anfang Januar.
Das THW im Einsatz (Symbolbild).

Großbrand in Druckerei – THW unterstützt Feuerwehr

Über 200 Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpfen seit Mittwochnachmittag einen Großbrand in einer Heidenheimer Druckerei. Auf Anforderung des Deutschen Roten Kreuzes versorgt der Verpflegungstrupp (Log-V) des THW-Ortsverbandes Heidenheim die Einsatzkräfte seit Mittwochabend mit Essen und Getränken.
THW-Ofterdingen versenkt Auto – Auftrag der Feuerwehr

THW-Ofterdingen versenkt Auto – im Auftrag der Feuerwehr

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde in dieser Woche der THW-Ortsverband Ofterdingen alarmiert. Im Auftrag der Feuerwehr sollten die Helfer ein Auto versenken.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Einsätzen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service