Hauptnavigation

Ausbildung

Ausbildung und Übung sind die Grundlagen für die Einsatzbereitschaft. Berichte und Meldungen über Ausbildungsmaßnahmen und Übungen im Landesverband Baden-Württemberg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Verteilter Zugdienst in Kirchheim unter Teck

Verteilter Zugdienst in Kirchheim unter Teck

Mit so vielen Gruppen auf dem engen Hof im Ortsverband Kirchheim unter Teck ist ein gemeinschaftlicher Zugdienst kaum noch möglich.
mehr: Verteilter Zugdienst in Kirchheim unter Teck …
Ausbildung der Fachgruppe Führung und Kommunikation

Ausbildung der Fachgruppe Führung und Kommunikation

Lehrreiche Wochenenden in Theorie und Praxis für die THW-Helfer des FK-Pool im Regionalbereich Göppingen. Unabdingbar für eine effektive und gezielte Führung und Kommunikation bei größeren Einsatzlagen sind fundierte Kenntnisse der Einsatzleitung über die Ausstattung und Möglichkeiten einzelner THW-Fachgruppen und die räumlichen Gegebenheiten eines Einsatzraumes.
Internationale Zusammenarbeit in der Schweiz gestärkt

Internationale Zusammenarbeit in der Schweiz gestärkt

Vertreter von Technischem Hilfswerk, Deutschem Roten Kreuz, Malteser Hilfsdienst und der Schweizer Feuerwehr übten gemeinsam.
Gemeinsame Übung von THW, ASB, Bergwacht und Feuerwehren in Karlsruhe

Gemeinsame Übung von THW, ASB, Bergwacht und Feuerwehren

Für die Anwohner bei der ehemaligen Volksbank in Karlsruhe Durlach gab es an diesem sonnigen Samstag einiges zu sehen. Zunächst stand nur ein beschädigtes Fahrzeug auf dem Vorplatz, das mitten in die Front des Gebäudes gefahren ist. Doch schnell waren etliche Großfahrzeuge von acht THW Ortsverbänden, ASB, der Bergwacht und von der Höhenrettung der Feuerwehren Baden-Baden und Bühlertal vor Ort.
Sturmschäden beseitigt – THW und Feuerwehren üben gemeinsam

Sturmschäden beseitigt – THW und Feuerwehren üben gemeinsam

Anfang Mai nahm das THW Schwäbisch Gmünd an einer Übung mit den Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald teil. Das Übungsszenario sah den Einsatz nach einem Unwetter vor, in welchem umgestürzte Bäume beseitigt und überflutete Keller trockengelegt werden sollten.
HCP und Sonnenbrand

HCP und Sonnenbrand

Ende April reisten 21 HCP’ler aus Bayern und Baden-Württemberg gemeinsam nach Arles in Südfrankreich. Im Rahmen einer dort stattfindenden EU-Übung sollte das HCP-Modul-Süd des THW als letztes der drei gemeldeten HCP-Module im THW für den EU-Voluntary Pool zertifiziert werden. Dieser Vorgang ist notwendig, damit das HCP des THW weiterhin im Auftrag der EU internationale Hilfe leisten darf.
Und Wasser kann doch bergauf fließen

Und Wasser kann doch bergauf fließen

Eine stattliche Anzahl an Einsatzkräften versammelte sich am Freitagabend in Pommertsweiler. Dabei waren 10 Helferinnen und Helfer der Feuerwehr Pommertsweiler, 17 Helfer von der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpe des THW Ellwangen und noch 8 interessierte Beobachter der Feuerwehr Untergröningen.
Gemeinsame Schauübung von Feuerwehr und THW

Gemeinsame Schauübung von Feuerwehr und THW

Nach einem Brand in der Kelter in Reudern droht eine Wand des historischen Fachwerkhauses einzustürzen. Außerdem muss ein Zugang durch eine Betonwand an einem Nachbargebäude geschaffen werden.
Die Handgriffe sitzen: Wartung und Inbetriebnahme von motorbetriebenen Geräten wie dem Trennschleifer standen ebenfalls auf dem Prüfungsplan.

Grundausbildung gemeistert – bereit für den Katastrophenschutz

Bei bestem Sommerwetter im April haben 24 THW-Helferanwärter ihre Grundausbildung erfolgreich gemeistert.
THW-Jugend trainiert Personenrettung aus Fahrzeugen

THW-Kirchheim trainiert Personenrettung aus Fahrzeugen

Für den technischen Zug aus Kirchheim unter Teck steht am heutigen Zugdienst das Retten von Personen aus Fahrzeugen auf dem Dienstplan.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service