Hauptnavigation

Ausbildung

Ausbildung und Übung sind die Grundlagen für die Einsatzbereitschaft. Berichte und Meldungen über Ausbildungsmaßnahmen und Übungen im Landesverband Baden-Württemberg finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Alarm in Maiwaldweiler - Übung der Jugendgruppen

Alarm in Maiwaldweiler - Übung der Jugendgruppen

Rund 130 Junghelferinnen und Junghelfer nahmen an Übungswochenende des Regionalbereichs Freiburg teil.
mehr: Alarm in Maiwaldweiler - Übung der Jugendgruppen …
THW Regionalwettkampf: Bergungsgruppen stellen ihre Fertigkeiten unter Beweis

Bergungsgruppen stellen ihre Fertigkeiten unter Beweis

Spannender Wettstreit um den Sieg: Fünf THW-Bergungsgruppen des Regionalbereich Göppingen stellen sich simulierten Einsatzsituationen im Vergleichswettkampf. Bergungsgruppe 1 des Ortsverband Göppingen qualifiziert sich für den Landeswettkampf im Juli.
Wasser für Pliezhausen – THW trainiert Trinkwasseraufbereitung

Wasser für Pliezhausen – THW trainiert Trinkwasseraufbereitung

15.000 Liter sauberes Wasser pro Stunde, soviel schafft allein eine der Trinkwasseraufbereitungsanlagen, die das Technische Hilfswerk am Wochenende in Pliezhausen aufgebaut hat. Rund 100 THW-Kräfte aus den Ortsverbänden Starnberg, Rüsselsheim, Rotenburg an der Fulda, Tübingen, Ofterdingen, Reutlingen und Münsingen trainierten vier Tage lang die Aufbereitung und Verteilung von Trinkwasser.
THW Jugend übt und chillt in Oberbayern

THW Jugend übt und chillt in Oberbayern

THW Jugend Ellwangen erlebt 8 Tage Jugendlager im oberbayrischen Freising.
Verteilter Zugdienst in Kirchheim unter Teck

Verteilter Zugdienst in Kirchheim unter Teck

Mit so vielen Gruppen auf dem engen Hof im Ortsverband Kirchheim unter Teck ist ein gemeinschaftlicher Zugdienst kaum noch möglich.
Ausbildung der Fachgruppe Führung und Kommunikation

Ausbildung der Fachgruppe Führung und Kommunikation

Lehrreiche Wochenenden in Theorie und Praxis für die THW-Helfer des FK-Pool im Regionalbereich Göppingen. Unabdingbar für eine effektive und gezielte Führung und Kommunikation bei größeren Einsatzlagen sind fundierte Kenntnisse der Einsatzleitung über die Ausstattung und Möglichkeiten einzelner THW-Fachgruppen und die räumlichen Gegebenheiten eines Einsatzraumes.
Großeinsatz im Odenwald: THW übt für den Ernstfall

Großeinsatz im Odenwald: THW übt für den Ernstfall

Der THW Ortsverband Stuttgart hat vom 10.-13. Mai 2018 im Odenwald (Walldürn/Hardheim) seine diesjährige Jahresübung mit seinen Fachgruppen und Bergungsgruppen durchgeführt. Insgesamt rund 80 Ehrenamtliche konnten in dieser Zeit diverse Einsatz-Abläufe üben, damit im Ernstfall alles reibungslos klappt.
Internationale Zusammenarbeit in der Schweiz gestärkt

Internationale Zusammenarbeit in der Schweiz gestärkt

Vertreter von Technischem Hilfswerk, Deutschem Roten Kreuz, Malteser Hilfsdienst und der Schweizer Feuerwehr übten gemeinsam.
Gemeinsame Übung von THW, ASB, Bergwacht und Feuerwehren in Karlsruhe

Gemeinsame Übung von THW, ASB, Bergwacht und Feuerwehren

Für die Anwohner bei der ehemaligen Volksbank in Karlsruhe Durlach gab es an diesem sonnigen Samstag einiges zu sehen. Zunächst stand nur ein beschädigtes Fahrzeug auf dem Vorplatz, das mitten in die Front des Gebäudes gefahren ist. Doch schnell waren etliche Großfahrzeuge von acht THW Ortsverbänden, ASB, der Bergwacht und von der Höhenrettung der Feuerwehren Baden-Baden und Bühlertal vor Ort.
Sturmschäden beseitigt – THW und Feuerwehren üben gemeinsam

Sturmschäden beseitigt – THW und Feuerwehren üben gemeinsam

Anfang Mai nahm das THW Schwäbisch Gmünd an einer Übung mit den Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbischer Wald teil. Das Übungsszenario sah den Einsatz nach einem Unwetter vor, in welchem umgestürzte Bäume beseitigt und überflutete Keller trockengelegt werden sollten.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Ausbildungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service