Hauptnavigation

Franz Hinterreiter (51), Ehingen

"Eine Gemeinschaft aus Jung und Alt"

Rückblick:
19 Jahre alt, die Musterung vor Augen, mit Aussicht auf die Bundeswehr. Da sagte ein Freund: "Komm mit ins THW, da ist es ganz OK." Mitgegangen und dann? Wehrersatzdienst...


Heute:
Nach über 30 Jahren im aktiven Dienst bin ich immer noch gerne dabei. Am Anfang war es eine Pflichtaufgabe, heute ist es fester Bestandteil meines Lebens. Grundausbildung, Helfer, Truppführer und Gruppenführer, waren meine Stationen in all den Jahren. Aktuell bin ich als stellvertretender Ortsbeauftragter und in der Jugend aktiv. Dabei freut es mich sehr zu sehen, wie aus „Kindern" Frauen und Männer werden, die sich in unseren OV integrieren.
Mir gefällt auch, wie sich ältere Quereinsteiger und junge Erwachsene in das Ortsverbandsleben einfügen, sich einbringen, neuen Schwung und Elan mitbringen. Einfach gut.
THW, hinter diesem Kürzel verbirgt sich für mich viel mehr als "Technische Hilfe Weltweit", eine Gemeinschaft aus Jung und Alt, die allzeit bereit ist, das Gelernte anzuwenden und auch anderen weiter zu geben.


Neugier geweckt? Na dann nichts wie los ins nächste THW...

Stand: 08.10.2014

Navigation und Service